Wild-West-Urlaub in der Türkei

Rustikaler Familienurlaub in der Nähe von Antalya, mit einem Badestrand in erreichbarer Nähe, undendlichen Reitwegen. Geeignet auch für nichtreitende Begleiter. Geritten wird im Western-Stil! Geboten werden auch Trails, Jeep-Touren. Die Ranch hat auch einen Pool.

Nur 10 km vom Strand, Western-Feeling und Cowboy-Romantik: So erleben Sie die erste Wild-West-Town der Türkei, nicht weit von Antalya entfernt. Ein Land voller Kontraste, zwischen Orient und Okzident, zwischen Tradition und Fortschritt, reizt nicht nur zum Besuch wegen seiner kunsthistorischen Sehenswürdigkeiten, sondern auch wegen der Sonnenstränden und den außergewöhnlichen Landschaften.

Möchten Sie die Türkei einmal anders erleben? Sehen Sie die Türkei und seine wundervolle Natur aus einem anderen Blickwinkel und bekommen Sie unvergessliche Impressionen, weit ab vom Tourismus.

Ihre Unterkunft: Die rustikale und urige Ranch wird von einem deutsch-türkischen Ehepaar mit seinen 2 Kindern seit 1996 geführt. Sie bietet fünf Zimmer mit Doppelbetten, jeweils mit eigenem Bad mit Du/WC, eine Aufbettung ist auf Anfrage möglich (bis zu 4 Personen pro Zimmer insg.). Die Ausstattung ist rustikal und zweckmäßig, aber gemütlich und originell. (Moskitonetze vorhanden).

Hinweis: WLAN sowie Poolnutzung und Grillplatz gratis! 

Pferde & Reiten:
Es stehen für Anfänger bis Fortgeschrittene Reiter 10 türkisches Rahvan-Tölter sowie 2 Painthorse und für die Kleinen 2 Ponys zur Verfügung. Die Reitweise ist Western, mit entsprechender Sattelung und Zäumung (teilweise auch  Engl. Zäumung und Sattelung). Es gibt einen kleinen Reitplatz.


Reiten wie im Wilden Westen? Wohnen wie im Wilden Westen? Dieses außergewöhnliche Abenteuer können Sie in der Türkei erleben.

Die Berge zum Greifen nah und das Meer in Sichtweite verbringen sie ihren Urlaub in einer authentischen Westernstadt. Natürlich müssen sie dafür kein Westernreiter sein. Für Kinder wird ein separates Programm angeboten. Singles sollten sich um Leute kennenzulernen den Belegungsplan anschauen. Rustikale Zimmer mit eigenem Bad, teils mit Klimaanlage, alle mit Meerblick.


In den "stationären" Reitferien ist enthalten:

1. Tag:
Je nach Anreisezeit vielleicht gleich eine kleine Schnuppertour. Vorbei an Schafherden, durch einen Canyon, indem je nach Jahreszeit viele kleine Wasserfälle sind. Entspannung am Meer und Abends Willkommenstrunk im Saloon.

2. Tag:
Wir Reiten durch Olivenplantagen zu einem Felsplateau mit Rund-um-blick zu Bergen und Meer. In einem Dorf wird Pause gemacht und stärken uns mit Ayran und Fladenbrot. Am Nachmittag kann man die Zeit nutzen und auf einem orientalischen Bazar das Feilschen lernen.

3. Tag:
Reiten durch den Canyon zum türkisfarbenen glasklaren Stausee von Manavgat.
Dort machen wir Schwimmpause und galoppieren spritzig den Berg hoch zu einem Ausblick mit antiker Geschichte. Mit dem Stausee im Hintergrund ist es ein fantastisches Urlaubsfoto.

4. Tag:
Tagestour geht durch Dörfer bis zum Wasserfall von Manavgat. Nach Erfrischung am Fluss folgen wir diesem und reiten an einer Farm vorbei auf der Rennpferde gezüchtet werden. Von dort galoppieren wir über die Hügel in Richtung Stausee. Müde entspannen wir uns am Lagerfeuer und genießen den Blick zu den Millionen von Sternen über uns.

5. Tag:
Den Vormittag verbringen wir am Strand und danach Reiten wir durch Pinienwälder in ein Tal mit Orangenbäumen und Erdnussfeldern. Da wir von der Jagdhundmeute begleitet werden, erleben wir ganz oft, das uns mal ein Wildhase über den Weg läuft.

6. Tag:
Auf den Pfaden der alten Karawanen reiten wir und fühlen uns, als wäre die Zeit stehen geblieben. Der ein oder andere hat die Möglichkeit mal den Renntölt der Rahvanpferde auszutesten. Ein irres Erlebnis und man möchte nie wieder ein anderes Pferd Reiten.

7. Tag:
Wir fahren mit dem Auto ins Naturschutzreservat und besichtigen eine Tropfsteinhöhle oder das Tal der Wildpferde (nur April, Mai, Juni, September, Oktober) Wer noch Kraft hat, kann noch einen Nachtritt unternehmen.

8. Tag: Abreise

ca. 21 Reitstunden inclusive!

Den "stationären" Trail können Sie hier als PDF herunterladen!


Im Angebot ist auch ein YAYLA Trail:
Termine: 30.05.-06.06. / 06.-13.06. / 13.-20.06. / 19.-26.09. / 26.09.-03.10.

8-tägiger Trail mit atemberaubenden Ausblicken und einem Bad unter einem kleinen Wasserfall, Übernachtung im Zelt - den Wildpferdeherden auf der Spur.
Änderungen im Tourenverlauf auf Grund klimatischer Verhältnisse möglich.

Hier können Sie den YAYLA Trail mit weiteren Details downloaden.


Yayla Tour Wildpferde bis nach Beysehir - 10-Tages-Trail
Termine: 17.6.-26.6.2015 und 11.9.-20.9.2015:

Abenteuer pur: Wildpferdeneherden auf der Spur!
Änderungen im Tourenverlauf auf Grund klimatischer Verhältnisse möglich.

Hier können Sie den BEYSEHIR Trail mit weiteren Details downloaden.


Was gibt es sonst noch? Gut zu wissen:

  • Geschlossen: Urlaub/Regenzeit vom 15.01.-01.03.2014
  • Helme, Chaps, usw., Bettzeug, Handtücher alles ist vorhanden.
  • Hunde sind erlaubt (es gibt ein großes Hunderudel vor Ort, es sollten also verträgliche Hunde sein).
  • Täglicher Strandtransfer möglich.
  • Die Ranch befindet sich 10 km von Manavgat, 15 km von Side, 12 km vom Meer   (von der Ranch aus sichtbar), 4 km vom Stausee entfernt, inmitten unendlicher Reitwege
  • Fahrräder können angemietet werden

In ein paar Worten: Rustikaler Familienurlaub, Badestrand in erreichbarer Nähe, viel Reiten, sehr geeignet auch für nichtreitende Begleiter. Western-Stil. 

So kommen Sie hin:
Zielflughafen: Antalya. Transfer ab/bis Flughafen gg. Kosten möglich, pro Person 40,- Euro für Hin- und Rückfahrt. Mietwagen ab Flughafen empfehlenswert.


 Preise

 Buchungsbedingungen des Reiterhofs

 zum Buchungsformular: siehe oben rechts

 

Nach oben

Suche









laedt
Alle Eingaben löschen
Jetzt AnfragenJetzt Buchen
 Lage
Newsletter-Bestellung