Reiterhof "Manege Bruin", Nord-Holland

Strandritte und individueller Reitunterricht mit Unterbringung im Hotel oder Ferienhaus.

Direkt hinter dem Deich und unmittelbar am Meer liegt der Reiterhof Manege Bruin - neben dem Leuchtturm von Huisduinen (Den Helder). Nur 5 Minuten im Schritt vom Meer bzw. Strand und den Dünen entfernt. Ein idealer Ort für aktive Familien & Individualisten.

Der vom FNRS (holländischer Reitverband) anerkannte 3*-Reiterhof verfügt über eine Reithalle (20x40m), einen Außenplatz (20x55m), einen Roundpen / Longierplatz, ein gemütliches Reiterstübchen, ca. 66 Innenboxen, 15-20 Paddocks und ca. 20 Pferde sowie 25 Ponys.

Reitmöglichkeiten

Der Galopp am Strand zählt zu den klassischen Urlaubssehnsüchten aller Reiter! Sich den Seewind ins Gesicht wehen lassen, Salz auf den Lippen schmecken, endlose Freiheit ohne Zäune und Schranken genießen, sich einfach „fliegen lassen“ - bei Manege Bruin sind Ausritte von 1 bis 2 Stunden (auch als Privat-Ausritt) buchbar. Die Reitwege (außerhalb vom Strand) gehen durch die Dünen und teilweise ins Hinterland. Begleitete Strandritte können nur von fortgeschrittenen Reitern ab 10 Jahren gebucht werden und finden nach Prüfung der Reitkenntnisse im Rahmen einer extra Reitstunde statt.

Sowohl für Reitanfänger, Wiedereinsteiger und fortgeschrittene Reiter wird in der Halle oder auf dem Reitplatz Reitunterricht angeboten. Gerade wenn Sie Anfänger-, Dressur- oder Springunterricht buchen möchten, sind Sie hier besonders gut aufgehoben. Die Reitweise ist englisch/klassisch. Der Gruppenunterricht und die Ausritte in Gruppen werden meistens in holländischer Sprache durchgeführt. Privatunterricht-/Ritte in deutscher und englischer Sprache sind auf Anfrage buchbar.

Reitferien mit eigenem Pferd

Innenboxen
Reithalle mit Reitstübchen
Reithalle

Wer mit dem eigenen Pferd einmal Strand-Reiten möchte, ist bei Manege Bruin sehr gut aufgehoben. Der Anfahrtsweg (z. B. Köln 3,5 Std.) ist überschaubar, die Strände lang und pferdefreundlich. Gemütliche Ferienhäuser und ein gehobenes 4*-Hotel gleich hinter den Dünen sorgen zudem für Meeresgenuss pur. Eine Rosskur im besten Sinne für gestresste Pferde und Menschen!

Für Privatpferde stehen Innenboxen (3x3m) und Paddocks zur Verfügung.
Gefüttert werden Pellets, Müsli und Silage. Es wird 1 x pro Woche gemistet und alles gründlich gereinigt. Stroh wird in der Box dazu gelegt. Boxeneinstreu mit Stroh oder für z.B. Allergiker Flachsstroh der Firma Lavor (Aufpreis). Die Pferde werden vom Reiterhofpersonal stundenweise in einen eigenen Paddock gebracht.

Wenn Sie mit dem eigenen Pferd anreisen, sind Impfungen wie Tetanus und Influenza Pflicht! Ebenfalls eine regelmäßige Entwurmung. Bitte bringen Sie diese Nachweise (Impfausweis) mit. Pferde im Intraverkehr benötigen einen Pass, einen Chip und ein Gesundheitszertifikat. Letzteres sollte vom Veterinäramt ausgestellt worden sein. Da es sich nicht um einen kommerziellen Transport handelt, brauchen Sie keine Transportgenehmigung. Für die Einreise mit einem Pferd in die Niederlande aufgrund eines Umzugs brauchen Sie ein vom Kreisveterinäramt ausgestelltes Exportzertifikat. Eventuelle Zollbestimmungen können Sie beim niederländischen Zoll nachfragen (Telefon: +31 45 57 43 031).

Gut zu wissen

Bitte beachten Sie, dass in der Sommerzeit (01.05. – 30.09.) Strandritte nur morgens vor 09:00 Uhr und ggf. abends ab 19:00 Uhr möglich sind (Absprache mit dem Reiterhof).

Während der restlichen Monate ist der Strand für Pferde ganztags zugängig. Bei Sturm, Regen und Unwetter finden keine Strandritte statt. In den Wintermonaten sind Strandritte wetterabhängig. Der Reitstall behält sich es sich vor, hier vor Ort zu entscheiden.

Strandritte sind nur für fortgeschrittene Reiter ab 10 Jahren buchbar. Voraussetzung ist eine Probe-Reitstunde. Die Besitzer des Reiterhofes behalten sich das Recht vor, Reiter mit nicht ausreichender Qualifikation vom Strandritt auszuschließen. Alternativ wird dann eine (Privat)Reitstunde angeboten. Wenn wetterbedingt kein Strandritt durchgeführt werden kann, wird in der Halle oder auf dem Außenplatz geritten. Eine Rückerstattung des Reisepreises für den Strandritt ist nicht möglich. Dies gilt auch bei nicht in Anspruch genommenen Reitstunden durch den Kunden.

Wir vermitteln nur Reitpakete mit mindestens 5 Reiteinheiten, die Sie vor Ort einlösen können. Setzen Sie sich bitte rechtzeitig telefonisch oder persönlich vor Ort mit dem Reiterhof in Verbindung um die Termine für die Reitstunden / Strandritte auszumachen. Helme können vor Ort geliehen werden. Leihgebühr: 1 Euro. Maximales Reitergewicht: 95 kg.

Hotel neben dem Reiterhof

Grand Hotel Beatrix

Grand Hotel Beatrix **** mit Verpflegung & Wellness

Das Grand Hotel Beatrix ist ein charmantes 4-*Hotel im traditionellen Badeort Huisduinen, direkt neben dem Reiterhof Manege Bruin. Das Hotel verfügt über 50 geschmackvoll eingerichtete Zimmer (Standard / Business /Suite - es stehen zwei Suiten mit Meerblick zur Verfügung), jedes mit eigenem Bad. Morgens steht ein kostenloses, reichhaltiges Frühstücksbuffet für Sie bereit.

Im renovierten Dachrestaurant C'est la Vie können Sie neben einem exquisiten Essen die herrliche Aussicht über das Meer genießen. Die Brasserie Beatrice serviert neben Getränken und Snacks auch gute Mahlzeiten aus frischen Produkten.

Reiten Sie am Strand und entspannen Sie anschließend im Wellness-Bereich des Hotels. Ein Besuch im Fitness Club Beatrix verspricht erholsame Momente und ist für Hotelgäste kostenlos. Nehmen Sie ein Bad im beheizten Innenpool oder entspannen Sie in der Sauna und im Solarium. Ein türkisches Dampfbad und ein Whirlpool sind ebenfalls vorhanden. Außerdem ein Squashbereich. Schläger und Bälle sowie Fahrräder werden verliehen. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung. WLAN-Zugang ist vorhanden.

Hund: ein (kleiner) Hund pro Zimmer ist mit Zusatzgebühr buchbar. Im den Restaurants sind Hunde nicht erlaubt.


Ferienhäuser mit Selbstverpflegung

Landal Beach Resort Ooghduyne
Gerne vermitteln wir Ihnen 4**** Ferienhäuser/-wohnungen im Beach Resort Ooghduyne im Nachbarort Julianadorp. Die Anlage liegt nur einen Kilometer (25 min. zur Fuß) vom langen Sandstrand entfernt in einer weiten Dünenlandschaft und besteht aus 284 Landhäusern und 50 Ferienwohnungen. Im Sommer können Sie sogar in einer der 81 Strandhäuser - direkt am Strand - residieren. Der Park ist ca. 55 ha groß und verfügt über einen eigenen Golfplatz, Hallenschwimmbad mit 55m-Rutsche, Kinderplanschbecken, Beauty-Salon, Restaurant. Gratis: WLAN-Zugang in allen Unterkünften.
Zur Seite des Angebots "Landal Beach Resort Ooghduyne"

Bungalow-Ferienpark "De Zandloper"
An Hollands "Kop van Noord-Holland" erwartet Sie der Ferien-Bungalowpark "De Zandloper" in unmittelbarer Strandnähe (500m) des herrlichen, kilometerlangen Sandstrandes. Der grüne Bungalowpark liegt nahe an den Dünen. Innerhalb von 10 Minuten können Sie den Strand erreichen. In der Anlage gibt es für Kinder / Jugendliche einen Fußballplatz und ein Basketballfeld, sowie einen schönen Spielplatz für die Kleinen. Der gesamte Park ist durch Drempler (Bodenwellen) verkehrsberuhigt.
Lesen und sehen Sie hier mehr über die Bungalows im Ferienpark "De Zandloper"

Studio Julianadorp
Kleines Appartement für 2 Personen. Mehr...

Bungalow-Anlage Sandepark
In Groote Keeten, 15 Autominuten vom Reiterhof entfernt. Mehr...

Freizeitaktivitäten

So viel gibt es an Hollands nördlichster Spitze zu entdecken! Die weite Dünenlandschaft ist ideal zum Wandern und Rad fahren. Erkunden Sie mit (geliehenen) Fahrrädern die umliegenden Naturschutzgebiete und Blumenfelder. Kleine, gemütliche Dörfer charakterisieren die Halbinsel „Kop van Noord-Holland“. Auf der „Blumenroute“ setzen Sie und Ihr Rad mit einer kleinen Fähre über den Nordholland-Kanal über. In unmittelbare Nähe finden Sie die Städte: Den Helder, Schagen, Alkmaar sowie die Insel Texel.

Es stehen verschiedene Aktivitäten für jedes Familienmitglied zur Wahl: Joggen am Strand, Schwimmen im Meer und in den Hallenbädern in Den Helder oder Julianadorp, Golfspielen, Kanu fahren, Angeln, Squash, div. Museums besuchen. Die örtliche Fremdenverkehrszentrale berät Sie gerne. "Fort Kijkduin" mit Aquarium ist fußläufig gut zu erreichen.

Entfernungen

  • Köln ca. 350 km / 3 Std.
  • Den Helder 3 km
  • Alkmaar 45 km
  • Amsterdam 96 km


Preise

Fotogalerie

Buchungsbedingungen des Leistungsträgers

Buchungsformular siehe oben rechts