In diesen (Bundes-)Ländern finden Sie alle Reiterhöfe, bei denen Sie Ihr eigenes Pferd mitbringen können:

Für viele Pferdebesitzer steht fest: Ein Urlaub ohne das eigene Pferd ist kein richtiger Urlaub. Das sehen unsere Partner genauso, deshalb sind Gastpferde jederzeit willkommen. So gibt es neben Gastpferdeboxen,  Weiden und/oder Paddocks, auch die Möglichkeit am Reitunterricht und an Ausritten teilzunehmen. Alternativ kann die Umgebung auch selbstständig erkundet werden.

Sei es der Wunschtraum am Strand zu galoppieren, oder neue Lernerfahrungen auf einem anderen Reiterhof zu machen, Deutschland und dessen Nachbarländer bieten unterschiedliche Landschaften und Möglichkeiten.
Wie wäre es mit einer Kombination von Reiten mit dem eigenen Pferd und Wellness- und Entspannungsangeboten? 


Deutschland   › Holland   › Dänemark  › Italien

Deutschland


Niedersachsen:

Reit- & Ferienpark nahe der Nordseeküste im Landkreis Cuxhaven (Niedersachsen)
Ein vielseitiger Reit- & Ferienpark für "Groß & Klein", für "Zwei- & Vierbeiner"! Hier gibt es neben unterschiedlich großen Ferienhäusern einen Reiterhof, ein Badeparadies/-see, Sauna, Hundeparcours, Spielplätze, Angelteiche und ein Restaurant. Zusätzlich werden täglich Aktivitäten angeboten. Die Umgebung ist für Fahrradtouren, Wanderungen, Bootfahrten und Ausflüge wie geschaffen.


Hotel*** mit Reiten & Wellness in der Lüneburger Heide (Niedersachsen)
Die behagliche Atmosphäre und Gastlichkeit des Brunnenhofes hat sich über Jahrzehnte entwickelt.  Seien Sie aktiv in der einzigartigen Natur der Lüneburger Heide und entspannen Sie bei Massagen, während Sie erholsame Nächte in einem der Zimmer, Apartments oder Ferienwohnungen verbringen.


Lüneburger Heide: Reiterferien auf dem Connemaragestüt:
Sport und Spaß gehören auf dem Witthof zusammen. Das herrliche, 200 Jahre alte Anwesen bietet viele Ecken und Winkel zum Verstecken! ...


 

Landhotel mit Freizeitreiterei in der Lüneburger Ostheide (Niedersachsen)
Das familiengeführte Landhotel ist ein Erholungsort für Reiter, Wanderer und Naturliebhaber. Zusätzlich zum täglichen Reitprogramm (Unterricht & Ausritte) werden Spezialreitwochen, mit Schwerpunkt Gesundheit, angeboten. Ob Yoga & Reiten oder eine Vegane/Wander -Reitwoche, dass innovative Angebot erfährt größte Nachfrage.


Sachsen-Anhalt:

Gemütlicher, kleiner Reiterhof in der Altmark (Sachsen-Anhalt)
Der ruhig gelegene, kleine ökologisch landwirtschaftliche Betrieb mit Pferdezucht und Rindern ist ideal für Freizeit- und Turnierreiter. Die FN-zertifizierten Ausbilder bieten individuellen Reitunterricht und Kutschfahrten in dem Reiter- und Fahrerparadies Altmark an. Sie wohnen in einer der drei individuell eingerichtete Ferienwohnungen.


Nordrhein-Westfalen:

Reitschule am Niederrhein (Nordrhein-Westfalen)
Das historische Gut, am schönen Niederrhein gelegen, bietet schwerpunktmäßig Reiterferien, auf Wunsch mit einem Sprachkurs, für Kinder und Jugendliche. Aber auch für Erwachsene Reiter, die die klassische Reitkunst erlernen oder perfektionieren wollen, wird eine stimmungsvolle und komfortable Unterkunft geboten.


Rheinland-Pfalz:

Westernreiten Hunsrück, Rheinland Pfalz

Erholsames Wanderreiten im Hunsrück (Rheinland Pfalz)
Sanfte Hügel in lichten Wäldern prägen die Hunsrücker Landschaft. Sie reiten durch Obstbaum-, Linden- oder Eichenalleen, kleine Dörfer mit alten Feldsteinkirchen und historischen Fachwerkhöfen und wohnen auf der familiengeführten, kleinen Westernranch.


Thüringen:

Leanring by doing - Westernranch in der Rhön (Thüringen)
Lassen Sie den Alltag hinter sich und erkunden Sie auf dem Rücken des Pferdes  das einzigartige UNESCO-Biosphärenreservat der Thüringer Rhön.  Ganz unkonventionell, nach dem Motto "learning by doing" reiten lernen und die Freude an Ausritten erfahren. In der rustikal, charmanten Pension verwöhnen die herzlichen Gastgeber Sie mit Hausmannskost, Lagerfeuer und guter Unterhaltung.


3-Sterne-Landhotel mit Westernreiten in der Rhön (Thüringen)
Gemütlichkeit und echte Rhöner Gastlichkeit zeichnen die entpsannte Atmosphäre aus und lassen jeden Aufenthalt, in dem ruhig gelegenen Landhotel, zum Erlebnis werden. Die angeschlossene Westernranch ermöglicht Spät-, Quer- & Wiedereinsteigern alle Facetten der Freizeitreiterei.


Baden-Württemberg:

Schloss-Hotel mit Reitschule im Schwarzwald (Baden-Württemberg)
Sie wohnen in einem geschichtsträchtigen, denkmalgeschützten Landhaus mit einer besonderen Atmosphäre und Charme. Der Reiterhof, im Landkreis Böblingen, bietet Reitunterricht für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, als auch Springkurse und Ausritte an.


Bayern:


Holland


Reiterhof in Julianadorp (Nordholland)
Die Reitanlage liegt nahe der Nordsee und hat neben Reitunterricht, Strandritte, Gastpferdeboxen auch ein Ferienhaus zu bieten. Zusätzlich gibt es in unmittelbare Nähe weitere Ferienhäuser. Der Familienbetrieb, in 3. Generation, ist ein beliebstes Urlaubsziel für Familien und Individualisten mit eigenen Pferd.


Reiterhof in Huisduinen (Nordhollland)
Direkt am Meer liegt der Reiterhof im OT Huisduinen, nur 5 Minuten im Schritt vom Strand und den Dünen entfernt. Der Reiterhof hat individuellen Reitunterricht, Strandritte und Pferdeboxen zu bieten. Eiin idealer Ort für Reitferien mit dem eigenem Pferd.


Dänemark


Ferienanlage mit Wellness & Isländer-Reitcenter auf Römö (Dänemark)
Bei Kommandörgarden erwarten Sie verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten (Ferienhäuser, Appartements, Hotelzimmer), zuverlässige Isländpferde, Schwimmbad, Wellness für die Erwachsenen, Familien und Kinder. Reiter aller Reitniveaus können hier traumhafte Ausritte im Wald, durch die Dünen oder am Strand erleben.

 

Nach oben