Hotel Son Sant Jordi
Pollensa, Mallorca

Charmantes Landhotel im Inselinneren

Das Son Sant Jordi ist ein charmantes Landhotel lauten wie "turisme Interior" in Pollensa im Norden Mallorcas. Der Komplex, der sich im Zentrum der Stadt befindet, besteht aus einer Reihe von Häusern aus dem siebzehnten Jahrhundert, die nach ihrer Renovierung alles bieten, um zur ersten Wahl für Entspannung und Bequemlichkeit im familiären Ambiente für Ihren Urlaub auf der Baleareninsel zu werden.

Tourismus im familiären Ambiente

Das Hotel Son Sant Jordi verfügt über eine voll ausgestattete Küche, Bad und geräumige Zimmer. Alle Räume wurden mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und spiegeln den Charme des altmallorquinischen Stils wider. Es fällt schwer, sich in diesen Zimmern nicht wie zu Hause zu fühlen, die für Paare, Familien und all diejenigen konzipiert sind, die sich in einer ruhigen, freundlichen Atmosphäre nach Ruhe und Entspannung sehnen. 

Hotel Son Sant Jordi bietet vier verschiedene Arten von Unterkünften:

  • einfaches Zimmer,
  • Standard-Zimmer,
  • Superior-Zimmer und
  • Junior-Suite.

Bei allen Zimmern ist Frühstück während des Aufenthaltes mitinbegriffen; WLAN ist nur für die Standard- und Superior-Optionen erhältlich (beide befinden sich im Haupthaus-Komplex). 

Hotel Son Sant Jordi bietet seinen Gästen eine breite Palette von Serviceleistungen:

  • Garten mit Pool und Sauna,
  • Ruhebereich mit Sofas,
  • einen privaten Parkplatz,nur 200 Meter von der Anlage entfernt,
  • einen privaten Shuttle-Service zum Flughafen,
  • kostenlose Fahrräder,
  • WLAN-Internet,
  • Möglichkeit zum späten Check-out,
  • Einrichtungen für Familien mit Kindern
  • usw. 

Pollensa, Ihr Ferienziel auf Mallorca

Pollensa ist eine mallorquinische Gemeinde im Norden der Insel, geschützt durch die Sierra de Tramuntana. Dieser Ort zeichnet sich nicht nur durch seine Küsten aus, sondern auch durch sein schönes künstlerisches, historisches und kulturelles Erbe. In Pollensa gibt es viel zu besichtigen: den Hafen, die Cala Sant Vicenç (neben vielen weiteren Buchten und Stränden), die Plaza Mayor, den Leuchtturm von Formentor, den Aussichtpunkt von Creueta, die Höhlen von l'Alzinaret, die römische Brücke, den Kalvarienberg...


Zimmer & Suites

Einfaches Zimmer, ideal für AlleinreisendeDiese Unterkunft befindet sich in einem Nebengebäude, 50 Meter entfernt auf der gegenüberliegenden Straßenseite des Haupthauses vom Hotel Son Sant Jordi. Ihre Größe beträgt ca. 14 qm mit einem Badezimmer inkl. Badewanne und Haartrockner und einem Zimmer mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten (nach Wahl). Diese Zimmer befinden sich im ersten Stock des Gebäudes und sind über eine kleine Treppe erreichbar. Der gemeinsame Bereich des Gebäudes und der Zugang zu allen einfachen Zimmern verfügt über ein Wohnzimmer mit TV, eine voll ausgestattete Küche und einen Abstellraum für Fahrräder. 

Standard-Zimmer für Paare
Die Standardzimmer liegen im Haupthaus vom Hotel Son Sant Jordi. Im Zimmer können Sie zwischen Doppel- oder Einzelbetten wählen; beide Optionen enthalten einen Baldachin. Es verfügt auch über ein Bad mit Badewanne und Haartrockner, einen Mini-Kühlschrank, einen 32'' Plasma-TV, Internetverbindung über WLAN und ein Service für Kaffee und Tee. 

Superior-Zimmer mit Blick auf den Garten oder auf die Plaza de Sant Jordi
Dieses Zimmer verfügt über die gleiche Ausstattung und den gleichen Service wie das Standardzimmer, mit dem zusätzlichen Vorteil der Lage: im oberen Teil des Haupthauses mit Blick auf die Plaza de Sant Jordi und/oder den Garten des Hotels. Zusätzlich bietet das Superior-Zimmer seinen Gästen kostenlose Leistungen, wie Handtücher für Pool und Strand, Aufzug oder den Ausdruck der Bordkarten für den Rückflug nach Hause. 

Junior-Suiten für luxuriöse Erholung...
Genießen Sie alle Annehmlichkeiten der Junior-Suiten, Zimmer, die den Stil der typischen mallorquinischen Häuser mit Doppelbett oder zwei Einzelbetten widerspiegeln, je nach Vorliebe, beide mit einem Baldachin ausgestattet. Wie die Standard- und Superior-Zimmer verfügen sie über ein Bad mit Dusche und Haartrockner, einen 32'' Plasma-TV, einen Mini-Kühlschrank und ein Kaffee- und Tee-Service. Die Hauptattraktion ist jedoch der Balkon oder das Wohnzimmer für den privaten Gebrauch. Die kostenlosen Leistungen der Superior-Zimmer stehen auch in den Junior-Suites zur Verfügung.

GemeinschaftsbereicheZu den Gemeinschaftsbereichen des Hotels Son Sant Jordi gehören unter anderem Grünflächen und Gärten mit Pool und Sauna, Ruhebereiche mit Sofas und ein privater Parkplatz für unsere Gäste (nur 200 Meter vom Hotel entfernt).


Restaurant

Im Winter geschlossen (November bis März)

Das Hotel Son Sant Jordi bietet Ihnen einen Aufenhalt im Zentrum einer der größten kulinarischen Gegenden der Insel. Das Restaurant ist spezialisiert auf mediterrane Küche im Allgemeinen und Salate, Fleisch und Wein im Besonderen, die Sie nicht verachten werden.

Das Frühstücksbuffet besteht aus leckeren, ausgewählten tagesfrischen Zutaten wie hausgemachten Marmeladen, ausgesuchten frischen Früchten, Espresso-Kaffee, einer Auswahl an Käse- und Wurstsorten der Region, Frühstücksflocken, Joghurt, Honig, Datteln, Ölen, frischen Tomaten, Säften, verschiedenen Tees und Kräutertees, tagesfrischem, typisch mallorquinischem Brot, frisch gebackenem Stangenbrot, gefüllten Ensaimadas (Blätterteiggebäck mit Creme aus dunkler und weißer Schokolade gefüllt), Creme-Croissants, tagesfrischen Mini-Croissants, verschiedenen belegten Brötchen... Als warme Gerichte bieten wir Rührei, Speck, frische Miniwürstchen oder Burger... und als Beilage Gemüse der Saison (Zucchini, Paprika, Champignons, Auberginen...). Außerdem bietet das Restaurant Speisen à la carte und Bankette für besondere Anlässe und Feiern.

  • Oktober und April: Montag bis Sonntag 18.30-22.00 (offene Küche)
  • Mai bis September: Montag bis Sonntag 13.00-22.00 (offene Küche)

Die besten landestypischen Gerichte Mallorcas

Sie sollten während Ihres Aufenthalts in Pollensa unbedingt die mallorquinischen Suppen (Brühe mit Brot oder Gemüse), Trempó (Salat aus Paprika und Tomate), Tumbet (Sauce mit Tomaten, Auberginen und Kartoffeln als Beilage), Paamboli (die mallorquinische Version des katalanischen Tomatenbrots, in der Regel mit Käse oder Wurst oder Sobrasada und Botifarrons serviert) und die berühmten Ensaimadas (mit oder ohne Füllung) probieren. 

Fleisch wie Braten und Schmorgerichte von Schwein und Lamm beleben köstliche Gerichte wie die Freixura. Ebenso gibt es eine große Vielfalt an Reisgerichten (brut, sec usw.) und Fisch (peix al Forn, Makrelen, gefüllte Tintenfische...). Auch Desserts spielen eine große Rolle in der Küche von Pollensa und haben neben den Ensaimadas noch einiges mehr zu bieten: Gató (Mandelbiskuit) oder Robiols und Crespells (typisch für die Osterwoche), als Beilage zu Weinen der Region und traditionellen Spirituosen aus Mallorca. 

Zudem können Sie all diese Gerichte auf der Terrasse und im Garten unseres Restaurants genießen, was zu einem noch größeren Geschmackserlebnis beiträgt. Wir bieten frische Tagesprodukte, einige davon sogar aus eigener Herstellung, wie etwa unsere Marmelade. Personen mit Allergien, Unverträglichkeiten oder speziellen Ernährungsweisen müssen sich keine Sorgen machen, da wir über speziell für sie entwickelte Gerichte verfügen.


Pollensa / Umgebung

Das Zentrum von Pollensa bildet die Plaza Mayor, wo ein Großteil der Bewohner und Besucher ihre Freizeit verbringt. Die Plaza Mayor ist von mehreren touristischen Sehenswürdigkeiten umgeben, die Sie unbedingt besichtigen sollten, wie den Hafen, die Halbinsel Formentor (einschließlich Aussichtspunkt, Strand und Leuchtturm), den Aussichtpunkt von Creueta, die römische Brücke, den Kalvarienberg, die Höhlen von l'Alzinaret... In puncto Buchten und Strände sind Cala Sant Vicenç, Cala Carbò, Cala Barques, Cala Clara und Cala Molins ein Muss.

Der Stil der Häuser vom Hotel Son Sant Jordi fügt sich in die Umgebung Mallorcas ein. Pollensa ist eine ruhige Stadt mit einer sehr freundlichen Atmosphäre und einer unglaublichen Geschichte, Kunst, Gastronomie, Natur und Kultur, die darauf warten, von Ihnen und Ihren Mitreisenden entdeckt zu werden.